Stefan Raab lässt sich Pornotiteln von Gina Wild Filmen vorlesen

Der Clip von Stefan Raab bei TV Total wurde zwar 2016 hochgeladen, der Clip selber dürfte aber sicher 10 Jahre älter sein. Erstens sieht der Raab wirklich noch sehr jung und frisch aus und zweitens war Gina Lisa bei im zu Gast, von der man gefühlt sicher ein Jahrzehnt nichts mehr gehört hat. Warum ich auf dieses Video jetzt gestossen bin, weiss ich nicht, aber irgendwie fand ich das doch recht amüsant. Denn Stefan Raab hat sich die Pornotiteln von Gina Wild Filmen von Passanten auf der Strasse vorlesen lassen 😀 Einfach nur herrlich!

Pornotitel vorlesen – TV total classic
Gina Wild ist zu Gast bei Stefan Raab. Er traut sich jedoch nicht ihre Filmografie vorzuelesen, also lässt er Passanten auf der Straße ihre Pornotitel vorlesen.

Ich frage mich grad, ob jemand meiner Leser sich überhaupt noch an Gina Lisa erinnern kann? Ich will ehrlich sein, ich bin hier und da über einen Film von ihr gestossen, aber ich muss sagen, dass mich diese Videos eher weniger fasziniert haben. Aber ich bin mir bewusst, dass sie damals eine große (vor allem männliche) Fanbase hatte. Mann, Mann wie die Zeit vergeht!

P.S: Oha, grad geschaut, wann sie das letzte Mal „aktiv“ in der Erwachsenenunterhaltung war, und gesehen, dass sie mit dem bürgerlichen Namen Michaela Schaffrath heisst. Genau, genau, ist mir entfallen. Ihren letzten „Film“ hat Gina Lisa übrigens im Jahr 2000 gedreht, die TV Total Sendung dürfte auch in dieser Gegend gedreht worden sein. Wow, das ist jetzt schon 17 Jahre her! Echt eine Menge, wir werden ALT!

12. September 2017 von admin
Kategorien: Filme und Fernsehen | Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar